Die jüngste Neuentwicklung von LEGIO, der LEGIO.ball, kann als endständiger Wechselfilter ebenso wie als Inline-Filter eingesetzt werden. Er wird im Spritzgussverfahren aus dem sehr beständigen Kunststoff Ultradur® hergestellt. Kürzlich wurde der LEGIO.ball entsprechend der KTW-Leitlinie (Leitlinie zur hygienischen Beurteilung von organischen Materialien im Kontakt mit Trinkwasser des Umweltbundesamtes) vom Hygieneinstitut des Ruhrgebiets, Gelsenkirchen, geprüft.

Dabei wurde die Eignung des LEGIO.ball zum Einsatz im Trinkwasserbereich nachgewiesen und ein Prüfzeugnis gemäß der KTW-Leitlinie des Umweltbundesamtes ausgestellt.