Artikelnummer: 403802

Verfügbarkeit: Auf Lager

Preis:
 1.124,55 €

LEGIO.systemtrenner Break 3

Kurzübersicht

Die Trennung zwischen der Stadtwasserleitung und bestimmten Verbrauchern ist gesetzlich vorgeschrieben. Die EN1717 bietet eine Reihe von Vorschriften bei denen eine freie Rohrtrennung der Schutzklasse 5 erforderlich ist. Regenwasser, Grauwasser oder andere stehende Wasser bzw. Wasser unbekannter Herkunft gehören ebenfalls dazu.
Größe
Gewicht
VE
Menge/VE
Lieferzeit
Preis
Anzahl
28,00kg
0
0
2 Wochen
Preis:
 1.124,55 €
ODER

Zusatzinformation

Marke LEGIO-WATER GmbH
Beschreibung

Die Trennung zwischen der Stadtwasserleitung und bestimmten Verbrauchern ist gesetzlich vorgeschrieben. Die EN1717 bietet eine Reihe von Vorschriften bei denen eine freie Rohrtrennung der Schutzklasse 5 erforderlich ist. Regenwasser, Grauwasser oder andere stehende Wasser bzw. Wasser unbekannter Herkunft gehören ebenfalls dazu.


Die Systemtrenner Break 3 & 5 von Legio erfüllen die EN1717 und haben in diesem Zusammenhang eine Trennung nach Typ AB. Diese Einhaltung der Europa Norm wird durch Belgaqua und KIWA zertifiziert. Die Systemtrenner Break 3 & 5 haben jeweils ein fertig vormontiertes selbstansaugendes Hauswasserwerk. Diese Einheit ist so eingerichtet, dass beim Öffnen eines Verbrauchers automatisch die Pumpe anspringt und die Entnahmen versorgt.


Produktvorteile

  • einfach zu bedienen
  • schnelle Inbetriebnahme da fertig vormontiert
  • kontinuierliche Wasserversorgung
  • kompakte Bauform
  • geringe Montagekosten
  • mit Notüberlauf 
  • Automatikbetrieb 
  • mit Vorratsbehälter 
  • Anschluss ist Belgaqua und KIWA-Zertifiziert
  • beachtet die europäischen Sicherheitsnormen
  • lieferbar mit unterschiedlichen Pumpengrößen
  • geräuscharmer Betrieb
  • inklusive Manometer am Druckabgang
  • das Pumpensystem wird inkl. Anschluss-Set geliefert
  • Pumpe mit Druckregelung und Trockenlaufschutz
  • hohe Betriebssicherheit

 

Einsatzbereich

Die Systemtrenner von Legio können überall dort eingesetzt werden, wo eine Trennung der städtischen Wasserleitung zu den Verbrauchern vorgeschrieben wird. Das ist unter anderem in Schlachtereien, Krematorien, Zahnarztpraxen, Gartenbewässerungsanlagen,  Laboren, Wasserbehältern, Viehtränken, Autowaschanlagen, Wäschereien usw. der Fall. Aber auch in Systemen mit stehendem Wasser wie z. B.  Sprinkler- oder Löschwasseranlagen bzw. Systemen, wo Stoffe dem Wasser hinzufügen gefügt werden, wie Arzneimittel, ist eine System Trennung verpflichtend zwischen dem Trinkwasseranschluss und der entsprechenden Anwendung.

Die Legio Systemtrenner Break 3 & 5 sind in der Praxis auch in einem normalen Haushalt weit verbreitet, in denen ein hoher Wasserfluss gewünscht bzw. ein längerer Dauerkonsum auftreten kann. Unsere Systeme kommen auch bei Grossanlagen in der Industrie zur Anwendung.

Die Systemtrenner Break 3 & 5 von Legio überzeugen durch einen kleinen Zwischenbehälter mit ca. 14 Liter Volumen. Der seitliche Trinkwasseranschluss beachtet die Normen den EN 1717. Dieser ist Belgaqua und KIWA zertifiziert. Der Tank selber beinhaltet ein Schwimmerventil, welches den Wasserstand im Behälter konstant hält. Auf dem Tank befindet sich eine vormontierte selbstansaugende Kreiselpumpe. Diese ist vertikal aufgestellt, so dass bei der Inbetriebnahme eine Befüllung ohne Probleme vorgenommen werden kann.

Die Pumpe hält die Sekundärleitungen, über einen Druckregler inkl. Trockenlaufschutz, auf einem konstanten Druckniveau. Der Systemtrenner ist vorgefertigt und kann für eine schnelle Wartung einfach von der Wand genommen werden. Je nach Systemtrenner ist die gesamte Einheit ist mit einer formschönen Schallschutzhaube bedeckt. Das System eignet sich für die Wandmontage. Der Legio Systemtrenner RMG 3 wird mit einem entsprechenden Anschluss-Set ausgeliefert.

Gewicht in kg 28.0000
Produktmaße Nein
Zertifizierung Ja
Verpackungseinheit 0
Stück pro VE 0
Lieferzeit 2 Wochen

Systemtrenner Break 3

Mehr Ansichten

 

Dieses Produkt bietet folgende Zertifizierungen:

                    ISO9001     ISO14001