Vor Wiederaufnahme des Betriebs von Hotels, Ferienwohnungen, Jugendherbergen, Sporteinrichtungen und vielen weiteren Gewerbeeinrichtungen, warnen verschiedene Verbände vor Infektionen durch Legionellen.

Durch den Stillstand, vermutlich auch der Wasserversorgungstechnik, können sich zahlreiche gesundheitsschädliche Bakterien, wie z.B. Legionellen in Leitungen und Armaturen angesammelt haben.

Den Legionellenbefall  im Wasser kann man nicht schmecken oder riechen, allerdings gelangen diese Bakterien durch Aerosole in die Lunge und  verursachen unterschiedliche Krankheitsbilder, wie z.B. Legionärskrankheit.

Gemessen wird die Konzentration in KBE
(koloniebildende Einheit)

Geringe Kontamination: 
Befund:  < 100 KBE/100ml

Mittlere Kontamination:
Befund:  > 100 < 1.000 KBE/100ml

Hohe Kontamination:
Befund:  > 1.000 < 10.000 KBE/100ml

Extrem hohe Kontamination:
Befund: > 10.000 KBE/100ml

Wir empfehlen als Sofortlösung  bzw. Vorbeugung gegen zahlreiche gesundheitsschädliche Bakterien unsere LEGIO Hand– und Kopfbrause Filter.

Unser gesamtes Portfolio finden Sie unter Produkte

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.